Erinnerungsstücke

Einzigartiges Gedenken

Es gibt heute die Möglichkeit, die Nähe zum Verstorbenen auf eine unverwechselbare Art und Weise zu erhalten. Wir stellen Ihnen hier Varianten vor.


Diamantbestattung

Seit einigen Jahren ist es möglich, einen Teil der Asche des Verstorbenen zu einem Diamant zu formen und diesen zu einem Schmuckstück weiterzuverarbeiten. Eigene Wünsche können bei der Gestaltung des Schmuckstückes mit eingebracht werden.

Totenmaske und Fingerprint

Der Gesichts- oder Fingerabdruck steht als Zeichen für die Einzigartigkeit eines jeden Menschen. Eine Totenmaske bewahrt die persönliche Ausstrahlung des Verstorbenen für lange Zeit.
Aus dem Fingerabdruck des Verstorbenen können ebenfalls Schmuckstücke entstehen; es können wahlweise Ringe, Anhänger oder Ohrstecker aus Silber oder Gold sein. Wir zeigen Ihnen gerne Beispiele – auch hier können eigene Ideen zur Gestaltung berücksichtigt werden.