Wer wir sind

Aussenansicht

Wir, die Inhaber des Familienunternehmens, Carmen und Otmar Kirsten, sind dem Raum Trier und dem Moseltal seit über zwanzig Jahren eng verbunden.

1989 wurde die Schreinerei Kirsten in Fell gegründet. Mit dem Umzug nach Trier-Pfalzel im Jahr 1998 erfolgte die Angliederung des Bestattungsunternehmens. Dieses ist seitdem kontinuierlich gewachsen und inzwischen an vier Standorten vertreten.

Persönliches Engagement

Wir sind ein gewachsenes Familienunternehmen, in dem die menschlichen Aspekte einen hohen Stellenwert haben. Unser Beruf ist ein besonderer, und wir sind uns darüber bewusst, dass auch besondere Eigenschaften nötig sind, um allen Anforderungen gerecht zu werden.

Carmen Kirsten ist seit der Unternehmensgründung 1998 als Bestatterin tätig. Neben den Beratungsgesprächen kümmert sie sich besonders engagiert und sensibel um die Bestattungsvorsorge.

Otmar Kirsten ist für die handwerkliche und praktische, aber auch organistorische Durchführung unserer Leistungen verantwortlich.

Im Bedarfsfall beschäftigen wir weitere freie Mitarbeiter.

Als Mitglied der Bestatterinnung, dem Landesfachverband, legen wir Wert auf die Einhaltung hoher ethischer und handwerklicher Maßstäbe.

Carmen und Otmar Kirsten
Historischer Grabbrief